ReNatura_Phacelia.png

Phacelia

Nahrungsquelle für Nutzinsekten

Phacelia, auch Bienenweide oder Büschelschön genannt, ist eine blau-violett blühende Blühpflanze, die eine enorme Anziehungskraft auf pollen- und nektarsammelnde Insekten hat und von diesen während der Blüte sehr gerne aufgesucht wird. Phacelia ist mit keiner landwirtschaftlichen Art enger verwandt und kann deshalb problemlos in alle Fruchtfolgen integriert werden. Sie eignet sich hervorragend als Zwischenfrucht und geht schon nach wenigen Wochen in die Blüte.


  • Eigenschaften
  • Beschreibung
  • Downloads

Produkteigenschaften

Botansicher Name:
Phacelia tanacetifolia
Aussaatzeitraum:
Mai - September
Aussaatstärke:
5 g/m²
Aussaattiefe:
2 cm
Keimdauer:
1 - 2 Wochen
Vegetationsdauer:
einjährig
Wuchshöhe:
60 cm
Inhalt:
0,4 kg
Reichweite:
80 m²

Bilder vom wachsenden Produkt